Nun gibt es Author Stats in den Webmaster Tools unter Labs

Das ist mir bisher entgangen.

Dass der Author Rank wichtig wird und als heißer Kandidat für einen Rankingfaktor bei der Googlesuche gehandelt wird, macht schon lange die Runde.

Was mir bis eben neu war, ist, dass die eigenen Author Stats nun sehr gut in den Webmaster Tools widergespiegelt werden (irgendwie habe die die News in all den vielen RSS Feeds und Blogs verpasst).

Man findet die Darstellung in den Webmaster Tools unter Labs. Das deutet darauf hin, dass das Ganze noch ein wenig experiementell sein dürfte.

Im Grund handelt es sich bei dieser Darstellung um die gleiche, die man von der Sektion „Search Queries“ kennt. Gezeigt wird der Beitrag, also eine Website oder ein Blogbeitrag und dazu die Werte für: 
  • Impressions
  • Clicks
  • CTR 
  • durchschnittliche Position
Diese Informationen sind natürlich sehr hilfreich, da man erfahren kann, welche Contents wie gefunden und wie geklickt werden. 
Wenn man mit verschiedenen Medien aktiv ist, kann man die Tabelle auch nach den Suchquellen filtern, und zwar nach: 
  • Web
  • Video
  • Mobile 
  • Image 

Komfortablerweise lassen sich Einträge mit weniger als 10 Clicks ausblenden. Ein Export in CSV oder Excel ist noch nicht vorgesehen.Dafür lässt sich der Zeitrahmen für die Statistik per Datepicker angeben.

Veröffentlicht von

Markus Käkenmeister

Interessiert an Technologie, Politik, Psychologie. Seit 2000 beruflich im Web (Internetbranche) als Marketing Manager und Product Manager Schwerpunkt Community/Dating, Hosting, Domains, Cloud

Kommentar verfassen