Fünf Tage, fünf Minuten Onlinebranche (mit Video)

Ich habe eine kleine neue Angewohnheit entwickelt. Jede Woche, am Freitag, wenn ich mit dem Zug wieder nach Hause fahre, spreche ich laut in die Kamera, was im Onlinebereich in den vergangenen fünf Tagen so passiert ist. 5 Tage, 5 Minuten sozusagen.

Veröffentlicht von

Markus Käkenmeister

Interessiert an Technologie, Politik, Psychologie. Seit 2000 beruflich im Web (Internetbranche) als Marketing Manager und Product Manager Schwerpunkt Community/Dating, Hosting, Domains, Cloud

Kommentar verfassen