Neuer Trend? Sites unter Marken-Domains wie .aws oder .honda

Es gibt einige neue Top Level Domains, die sich Markeninhaber registriert haben. Eine Analyse kommt zu dem Ergebnis, dass die Inhaber solcher Markendomains im April 2017 inzwischen 6.505 Domains unter ihren jeweiligen TLDs registriert haben. 761 Websites seien damit zu erreichen. Das entspricht einer Steigerung von drei Prozent im Vergleich zum vergangenen Februar.

Zu den prominentesten Vertretern gehört die TLD .aws. Amazon hat darunter chime.aws publiziert, die Website für den kürzlich gestarteten Onlinemeetingdienst. Die Seite ist derzeit nur auf Englisch verfügbar.

 

Screenshot der neuen Website chime.aws von Amazon. Quelle: CircleID
Screenshot chime.aws, Quelle: CircleID
Eine andere Top-Level-Marken-Domain ist .honda. Der Fahrzeugkonzern aus Japan hat im März für Kenia eine Seite unter ke.honda veröffentlicht.

Insgesamt haben laut  543 Marken eine Marken-TLD registriert. 122 waren im April 2017 aktiv.

Our latest research shows that dot brand domains continue their qualitative and quantitative growth. We carried out a complete cycle of analysis in April 2017, and found that brands had registered 6,505 domains in their Top Level Domains, which represents a progression of 3% compared to February 2017. 761 actual websites are published on these domains, which represents an increase of 6% form February 2017.

Quelle: Dot Brand Trends and Recent Launches

Veröffentlicht von

Markus Käkenmeister

Interessiert an Technologie, Politik, Psychologie. Seit 2000 beruflich im Web (Internetbranche) als Marketing Manager und Product Manager Schwerpunkt Community/Dating, Hosting, Domains, Cloud

Kommentar verfassen