Ein eigenes Internet für Russland?

Die Zahl russischer Veröffentlichungen mit einem Verweis auf eine Internet-Direktive von Russlands Präsident Putin steigt.  Demnach sei das Telekommunikationsministerium angewiesen worden, über ein System von „backup DNS Root-Nameservern“ nachzudenken, die unabhängig von denen funktionieren sollen, die von ICANN, IANA und VeriSign kontrolliert werden.

Wie realistisch ist diese Idee?

„Ein eigenes Internet für Russland?“ weiterlesen

Empfehlung: Keine Emojis in Domainnamen 

Dank Punycode kann man auch Domainnamen mit Emojis bilden, allerdings nur mir der Top Level Domain .ws

Die ICANN findet Emoji-Domains nicht so gut: Zumindest die Security Advisory Group der Organisation sieht darin mehr Gefahr als Nutzen. Emoji-Domains seien recht schwer voneinander zu unterscheiden, eine Verwechslungsgefahr sei also nicht zu übersehen.

„Empfehlung: Keine Emojis in Domainnamen „ weiterlesen